Foto. Flüchtlinge in ihrer Unterkunft im Notaufnahmelager Marienfelde bei der Lektüre der Zeitung, 8. Oktober 1953.
© Landesarchiv Berlin

Pressemitteilungen 2007

28. August 2007

Neues Bildungsangebot zur deutsch-deutschen Geschichte zum Schuljahresbeginn

Speziell für Schulklassen hat die Erinnerungsstätte Notaufnahmelager Marienfelde Arbeitsmaterialien zu deutsch-deutschen Flüchtlingsbiografien entwickelt.

mehr

15. August 2007

Lothar de Mazière berichtet über Besuch im Notaufnahmelager 1961

Lothar de Mazière, erster frei gewählter und zugleich letzter Ministerpräsident der DDR, besuchte kurz vor dem Mauerbau 1961 das Notaufnahmelager Marienfelde.

mehr

9. Juli 2007

Herausragende Bedeutung der Erinnerungsstätte Notaufnahmelager Marienfelde gewürdigt

Der Bundesbeauftragte für Kultur und Medien Bernd Neumann stellte in der letzten Woche das neue Gedenkstättenkonzept des Bundes im Entwurf vor.

mehr

14. Juni 2007

Neue Interviews mit Akteuren des 17. Juni 1953

Für ihr aktuelles Projekt interviewen Mitarbeiter der Erinnerungsstätte Notaufnahmelager Marienfelde Beteiligte des Volksaufstands vom Juni 1953, die aus der DDR in den Westen fliehen mussten.

mehr

10. April 2007

Weltpremiere in Berlin: Fotografien von René Burri aus dem Notaufnahmelager Marienfelde

Erstmalig stellt der weltbekannte Magnum-Fotograf René Burri rund 20 Bilder aus, die er im Juli 1961, kurz vor dem Mauerbau, im Notaufnahmelager Marienfelde aufnahm.

mehr